Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


geos:installation:fehlermeldungen

Fehlermeldungen => mögliche Ursachen

usr/lib/kavdi

usr/lib/kavdi

Sind die Umgebungsvariablen gesetzt?


wählen Sie „Umgebungsvariablen für dieses Konto bearbeiten“ aus.



Sollten unter den Systemvariablen die gelbmarkierten Einträge nicht vorhanden sein, kann das Installationsverzeichnis von KAVDI nicht gefunden werden. In der Regel ist dann die Installation nicht „als Admin“ (siehe KAVDI-Installation) erfolgt.



VCRUNTIME....dll auf dem Computer fehlt

Das Programm kann nicht gestartet werden, da VCRUNTIME….dll auf dem Computer fehlt.



http://www.geos-kavdi.de/faq-antwort/was-bedeutet-die-fehlermeldung-das-programm-kann-nicht-gestartet-werden-da-msvcpdll-auf-dem-computer-fehlt.html

Der Grund dafür liegt daran, dass die Programmierung von KAVDI (32-Bit-Version) mit Werkzeugen eines neueren Betriebssystem ausgeführt wurde. Um ebenfalls mit der neuen Version von KAVDI zu arbeiten, benötigt Ihr Betriebsystem diese Werkzeuge.

In Ihrem Installationsverzeichnis unter dem bin-Verzeichnis befinden sich verschiedene Ordner mit dem Namen MSVC-…-Redist.


Öffnen Sie nacheinander die Ordner. In jedem Ordner befinden sich zwei verschiedene Programme. Da KAVDI eine 32-Bit-Version ist müssen Sie jeweils das Programm vc_redist.x86.exe ausführen. Jetzt werden die fehlenden dll-Dateien installiert.

Sollten diese Ordner fehlen, können Sie die entsprechenden Dateien bei Microsoft herrunterladen.
https://support.microsoft.com/de-de/help/2977003/the-latest-supported-visual-c-downloads

Da KAVDI eine 32-Bit-Version ist müssen Sie jeweils das Programm vc_redist.x86.exe ausführen.


Sie haben KAVDI im Netz installiert?

An allen Rechner an denen KAVDI mit der Fehlermeldung nicht startet, ist die Installation der fehlenden DLL-Dateien auszuführen.

Sollten diese Ordner fehlen, können Sie die entsprechenden Dateien bei Microsoft herrunterladen.
https://support.microsoft.com/de-de/help/2977003/the-latest-supported-visual-c-downloads

Da KAVDI eine 32-Bit-Version ist müssen Sie jeweils das Programm vc_redist.x86.exe ausführen.


...konnte sqlite3.dll nicht laden

Sie können die entsprechenden Dateien bei Microsoft herunterladen. Nachfolgend der Link.

https://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=26999

Laden Sie die entsprechenden Dateien herunter und installieren sie die fehlenden dll-Datien.


Sie haben KAVDI im Netz installiert?



An allen Rechner an denen KAVDI mit der Fehlermeldung nicht startet, ist die Installation der fehlenden DLL-Dateien auszuführen.


geos/installation/fehlermeldungen.txt · Zuletzt geändert: 2022/04/12 09:21 von maria