Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste




geos:kavdi:oberflaeche:kavdi_datenbankeditor:schnittstellen:start

Datenbankeditor Schnittstellen

DXF-Schnittstelle-Export


Wichtig: DXF-Ausgabe: Nur aktiv bei Karteikarte Grafik: Selektierte Punkte
DXF-Ausgabe: Nur aktiv bei Karteikarte Grafik: Selektierte Punkte
(Diese Schnittstelle wird nicht mehr gewartet.)



Eine DXF-Datei kann über den Datenbankeditor erzeugt werden.

Bevor man die Datei ausgibt, sollte man unter Grafik ⇒ Linien aus Berechnungsansätzen die gewünschte Ausgabe definieren.



Anschließend öffnet man den Datenbankeditor.

Über die Karteikarte Selektion wird eingestellt, ob man den internen oder externen Speicher ausgeben möchte. Um beide Speicherinformationen auszugeben, muss man einen Bereich aus den externen Speicher mit der Funktion „LADE EXTERN“ in den internen Speicher laden.
Außerdem wird hier definiert, was in den einzelnen Rubriken (ALKIS Punktobjekt - ALKIS Punktort usw.) dargestellt werden soll.







Um eine DXF Datei auszugeben, wechselt man in die Karteikarte „Grafik: Selektierte Punkte“.





Über Schnittstelle ⇒ DXF- Ausgabe kann man nun die dargestellte Grafik nach DXF ausgeben.




Im nachfolgenden Fenster legen Sie die DXF-Zuordnungsdatei und die Ausgabedatei fest und geben die Datei aus.





GeoMapper Bestandsdatenexport

  • GeoMapper: Bestandsdatenexport ☛ Exportieren der Daten zum Grafikprogramm rmDATA GeoMapper


Spatialdatenbank Bestandsdatenexport QGIS

  • Spatialdatenbank Bestandsdatenexport ☛ Exportieren der Daten zum Grafikprogramm QGIS


geos/kavdi/oberflaeche/kavdi_datenbankeditor/schnittstellen/start.txt · Zuletzt geändert: 2020/03/19 10:10 von maria